Schlagwort-Archive: Reisemobilhafen

Neuer Wohnmobilstellplatz in Wien

Die Stadt Wien bekommt endlich einen Wohnmobilstellplatz. Am 02.12.2013 eröffnet in der Perfektastrasse 49 – 53 in Wien (GPS Daten N 48.137014, E16.315899 – Link zur Karte) der erste offizielle Wohnmobilstellplatz der Stadt.
Der Stellplatz ist sehr gut ausgestattet und verfügt über rund 180 Stellplätze mit vier Ver- und Entsorgungsstationen mit Bodeneinlass, Sanitärgebäude mit 10 Duschen und 10 Toiletten, sowie über einen Hundegarten. Ausserdem ist auf dem Platz W-Lan und Videoüberwachung. Die nächste U-Bahn Station ist nur 150 Meter entfernt.
Mehr Infos hier Link

Fahrradtour um Benediktbeuern

Ausgangspunkt:
Wohnmobilstellplatz Benediktbeuern am Sportzentrum
Schwimmbadstrasse 37
83671 Benediktbeuern   Link hier..

GPS Daten:   N  47.6988288 und E 11.4159712

Route:
Benediktbeuern, Brunnenbach, Loisach, Kochel am See, Schlehdorf, Unterau, Großweil, Glentleiten, Krautalm, Großweil, Unterau, Eich-See, Höll-See, Kloster Benediktbeuern

Fotoimpressionen einer traumhaften Radltour durchs Loisachtal. Früh morgens, als sich der letzte Nebel verzog und die Sonne die Oberhand bekam gings am Kloster Benediktbeuern vorbei durch das Loisachtal. Immer wieder bezaubernde Ausblicke auf sattes grün, herrliche Berge und Seen und eine faszinierende Landschaft. Gemütliche Biergärten und schöne gut befahrbare Radwege.

Bilder zum vergrößern klicken

Kloster Benediktbeuern

Kloster Benediktbeuern

Kloster Innenhof

Wegweiser

Radweg

an der Loisach

bei Kochel

am Eich – See

beim Eich – See

im Schilf

Blick von der Kreut – Alm

.

Nord- und Ostsee

1.Tag
Gegen Nachmittag erreichen wir Hamburg. Nachdem der Wohnmobilstellplatz in Hamburg Poggenmühle nicht mehr existiert, steuern wir den neuen Wohnmobilstellplatz in Hamburg, Grüner Deich 8 an. Der Platz liegt sehr zentrumsnah und ist von hier aus auch zu Fuss gut erreichbar. Nach einer Entdeckungstour quer durch die City, Hafen, Fischmarkt und Speicherstadt lassen wir den Tag (oder den Abend 😉 ) mit einem Kneipenbesuch bei  „Gretel & Alfons“ ausklingen.
weiterlesen hier….

Hamburg Rathaus

 

 

 

 

 

 

 

 

weiterlesen hier ……

.

Kleine Tour durch Schwarzwald und Breisgau

Über Ostern starteten wir zu einer kleinen Tour durch Schwarzwald und Breisgau und weiter Richtung Rheinauen Nähe Kaiserstuhl. Unser erstes Ziel war der Reisemobilhafen Bad Dürrheim mit einem Besuch in der Therme Solemar.  Ein viel gelobter Reisemobilhafen mit über 350 Stellplätzen für Wohnmobilisten der bei mehrtägigen Aufenthalt sogar einen gratis Eintritt für 2 Personenen in die Therme verspricht. In diesen Genuss kamen wir jedoch nicht, da unser Aufenthalt nicht für länger gedacht war. Für heute war ein Besuch in der Therme bei diesem kalten und regnerischen Osterwetter jedenfalls die beste Option. 
mehr lesen….

Straßburg

.

Therme Bad Wörishofen modernisiert den Wohnmobilstellplatz

Die Therme Bad Wörishofen hat seinen Wohnmobilstellplatz umgebaut und modernisiert. Der Stellplatz bietet bis zu 25 Wohnmobilen Platz. Strom wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Eine Ver- und Entsorgungsanlage ist neuerdings ebenfalls vor Ort. Duschen, WC und Sanitäranlagen können in der Galeria der Therme von 8 bis 22 Uhr genutzt werden. Mehr ….