Schlagwort-Archive: Radfahren

Bergwandern an Pfingsten in Garmisch

Nach einer mehrmonatigen Wohnmobilpause durch Corona ging es jetzt erstmals wieder los. Die Beschränkungen wurden ja jetzt auch in Bayern soweit gelockert, dass Wohnmobilstellplätze und Gaststätten wieder öffnen durften. Andere Bundesländer waren da schon deutlich früher an der Reihe. Wir sind gespannt, was uns die kommenden 4 Tage an Corona Beschränkungen noch erwartet.
Weiterlesen

Vier Traumwettertage in Garmisch

Nach den letzten verregneten Tagen hat uns der Wetterbericht für die nächsten Tage schönes Wetter versprochen. Heute am Vatertag starten wir früh am Morgen in Richtung Garmisch Partenkirchen. Als Bleibe für die nächsten Tage haben wir einen Halt am Wohnmobilstellplatz an der Wankbahn eingeplant. Obwohl viel Reiseverkehr herrscht kommen wir – mal abgesehen vom üblichen Stau am Autobahnende in Eschenlohe – gut voran und erreichen noch vormittags den Stellplatz

Weiterlesen

Bad Urach und Schwäbische Alb

Durch den Brückentag Christi Himmelfahrt steht ein schönes verlängertes Wochenende vor der Tür. Letztes Jahr hatte ich schon einmal die bezaubernde Schwäbische (Ost)Alb besucht, dieses mal möchte ich auf der Schwäbischen Alb weiter nach Süden und zwar in die Gegend von Bad Urach. Heute am Mittwoch, den Tag vor Christi Himmelfahrt, komme ich erst sehr spät nach Feierabend los. Meine bessere Hälfte muss ja leider arbeiten, so dass ich mich alleine auf den Weg mache. Solange es noch einigermaßen hell ist, möchte ich fahren. Aber schon bald zieht sich der Himmel zu und eine kräftige Gewitterfront macht die Entscheidung leicht, mir auf etwa halbem Weg einen Stellplatz für die Nacht zu suchen. In einem kleinen Örtchen finde ich schnell ein geeignetes Plätzchen…….

weiterlesen hier…..

.