Weihnachtsmarkt im böhmischen Český Krumlov

Weihnachtsmarkt im böhmischen Český Krumlov.

Zuerst mussten wir uns im Bayerischen Wald auf der Hin – und Rückfahrt durch viel Neuschnee kämpfen, bevor wir dann – vorbei am etwas verschneiten Lipnostausee – das nahezu schneelose Český Krumlov erreichen.
In der Adventszeit zeigt sich Český Krumlov – eine der schönsten Städte Tschechiens –   von seiner ruhigen Seite. An den Advent-Wochenenden verbreitet der altböhmische Weihnachtsmarkt mit Punch und Weihnachtsplätzchen, deren Duft durch die ganze Stadt zieht, eine bezaubernde weihnachtliche Stimmung. Auf dem Adventsmarkt gibt es viele traditionelle Handwerkserzeugnisse aus Böhmen. Die malerischen Gassen und die Weihnachtskonzerte umrahmen den Weihnachtsmarkt.

wp_P1020370_1
Hinfahrt: Der Winter hat die Strassen im Bayerischen Wald voll im Griff
wp_P1020377_1
Český Krumlov

Immer mehr sieht man diese albernen selfies, weiß zwar nicht was daran so schön sein soll, aber wem es gefällt, der soll es machen 🙂

wp_P1020380_1
Selfie
wp_P1020382_2
Selfie, ja es geht noch „schöner“

Weiter gehts zum Weihnachtsmarkt

wp_P1020388_1
Klostergarten
wp_P1020415_1
Böhmische Handwerkskunst auf dem Adventsmarkt
wp_P1020416_1
Adventsmarkt auf dem Marktplatz
wp_P1020420_1
…vor der Rückfahrt noch eine Tasse besten böhmischen Kaffee
wp_P1020423_3
Rückfahrt: Auch im Böhmerwald hat der Winter die Strassen voll im Griff