Herbstwanderung vom Sagwasser zum Lusengipfel

Ein schöner nicht überlaufener Wanderweg ist die Tour vom Parkplatz an der Sagwassersäge über die Sagwasserklause hinauf zum Lusengipfel.

Wegweiser

Ausgangspunkt Parkplatz Sagwasser – Link
Nationalparkstrasse
94566 Neuschönau – Am Sagwasser
GPS: 48.896504       13.508408 – Link zur Karte

Gleich am Parkplatz über die Fußgängerbrücke folgen wir anfangs nicht der Markierung „Rippenfarn“,  sondern gehen gleich rechts den alten Flösserweg entlang, bis nach etwa 2 km der markierte Wanderweg mit dem Rippenfarn wieder einmündet. Auf der rechten Seite begleitet uns das Rauschen des Sagwassers, links wechselt sich die Vegetation immer wieder ab. An einigen Stellen hat Sturm „Kyrill“ unübersehbare Spuren hinterlassen. Nach etwa einer ¾ Stunde erreichen wir die Sagwasserklause – einem kleinen Stauweiher der früher der Holzflösserei diente. Weiter bergauf wechselt der Fichtenwald in einen herrlichen Buchenwald, der uns fast bis auf den Gipfel begleitet. Kurz unterhalb des Gipfels trifft unser Waldweg dann auf den „Winterwanderweg Lusen“ der von Waldhäuser nur ein kurzes Stück heraufführt.
Die komplette Wanderung durchs Sagwassertal zum Lusengipfel dauert etwa 2 bis 2 ½ Stunden.

Brücke über das Sagwasser
Brücke über das Sagwasser
Sagwasser
Sagwasser
Sagwasser
Sagwasser
Sagwasser
Sagwasser
Windbruch durch "Kyrill"
Windbruch durch „Kyrill“
Gedenkstein für einen Wilderer
Gedenkstein für einen Wilderer
Schutzhütte an der Sagwasserklause
Schutzhütte an der Sagwasserklause
Sagwasserklause
Sagwasserklause
Sagwasserklause
Sagwasserklause
Buchenwald
Buchenwald auf dem Weg zum Gipfel im Nebel
Wildkamera
Wildkamera oder Zähler für Wanderer ? Links und rechts jeweils eine Fotokamera, mitten auf dem Wanderweg 😉
Gipfel Lusen
Auf dem Lusengipfel ist schon fast Winter
Gipfel Lusen
Lusengipfel

foto       mehr Fotos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s